Eco waterliner: Water taxi

Nachhaltiges Wassertaxi im Nationalpark Weerribben Wieden

Mit dem Bootfahren, Radfahren und Wandern können Sie die Umgebung des Nationalparks Weerribben Wieden erkunden. Eine Kombination dieser Möglichkeiten wird durch eine Fahrt mit dem EcoWaterLiner während, vor oder nach dem Wandern oder Radfahren ermöglicht. So erfahren Sie flüsterleise, wie schön und abwechslungsreich der Nationalpark Weerribben Wieden ist.

Der EcoWaterLiner verfügt über zwei Boote, die sieben Tage die Woche von Giethoorn nach Blokzijl und zurück mit einem Zwischenstopp im Besucherzentrum Natuurmonumenten in Sint Jansklooster fahren. In Kombination mit die WandelNetwerk können Sie einen schönen Rad- oder Wanderweg planen und mehrere malerische Orte innerhalb von WaterReijk innerhalb eines Tages besuchen, wie Giethoorn, Sint Jansklooster und Blokzijl.

Rund um den Ferienpark Giethoorn finden Sie mehrere kleine Städte und Dörfer. Sie finden Meppel und Steenwijk in 10 und 15 Kilometern Entfernung. Dies sind beide alte, befestigte Städte mit einem schönen Zentrum. Zwolle, der Geburtsort von Herman Brood, ist 35 km entfernt und Kampen erreichen Sie nach 35 km. Einige dieser Orte können auf dem Wasser erreicht werden, andere können mit dem Fahrrad oder zu Fuß erreicht werden, während Sie während Ihres Wochenendes in den Niederlanden die wunderschöne Natur genießen, die der luxuriöse Ferienpark umgibt.